krafttiere

Zurück

 

 

 

 

Was ist ein Krafttier?

Fangen wir beim Ursprung an: unsere keltischen Vorfahren, sowie auch die Indianer, also im Grunde alle Völker, deren Lehren der Schamanismus ist, arbeiteten oder arbeiten mit Krafttieren. Viele trugen ihr Krafttier als Wappen oder Totemzeichen, Familien und Clans nannten sich nach ihrem tierischen Begleiter.

Dabei handelt es sich nicht unbedingt um ein reales Tier, sondern meist um das unbewusste Tier im Menschen.
Tiere haben eine so weite Wahrnehmungsbreite, sie nehmen ihre Umwelt mit ganz anderen Sinnen war. Viele Dinge die ein Tier wahrnimmt, erreichen uns Menschen nicht mehr. Das liegt auch daran, dass wir im heutigen Zeitalter den Kontakt zum "Tier im Mensch" verloren haben. Stress, Hektik, der Druck der auf uns lastet, lässt uns unsere tierische Seite vergessen. Mit "tierisch" ist natürlich nicht gemeint, dass wir uns wie ein Tier benehmen sollen. Aber jeder hat so ein bisschen was davon im Blut. Das Krafttier soll uns helfen, unsere Sinne so zu erweitern, dass wir für unsere Umwelt sensibler werden und sie mit anderen Augen sehen. 

 


Was bedeutet das für uns Hexen?

 

Jede Hexe hat ihr persönliches Krafttier. Es ist Lehrer und Begleiter in Einem. Krafttiere helfen uns bei unserer magischen Arbeit, wie Orakel oder Astralreisen. Wir rufen es an und es zeigt uns durch seine Fähigkeiten den Weg zur Lösung. 

Die schwarze Katze z.B. ist ein typisches Hexenkrafttier, so wird es zumindest immer dargestellt

Wie finde ich mein persönliches Krafttier?

 

 Meist findet das Krafttier den Menschen schon lange bevor der Mensch das Krafttier findet. Verwirrend? Im Gegenteil. Träumst du oft von Raben? Sind Pferde Deine absoluten Lieblingstiere? Begrüssen Dich Hunde, die Du durch Zufall auf der Strasse triffst, in freudiger Erwartung? Hast Du ein Haustier mit dem Du Dich blind verstehst und den Eindruck hast, es in und auswendig zu kennen?
Tja, ich glaube Du bist auf dem besten Weg dein Krafttier für Dich zu entdecken.
Hast Du es noch nicht gefunden, so ist das kein Weltuntergang. Es wird Dich finden, auf die eine oder andere Art.
Durch Träume und Meditation wird Dir die Sucher erleichtert. Den gewissen Draht zu ihm zu haben, ist die Kunst. Es gibt viele Meditationsarten die zur Krafttiersuche verwendet werden. Zu den Arten der Krafttiersuche später mehr.

 

 

Die verschiedenen Krafttiere

Die Amsel

druid dhubh
steht für: Verzauberung, der Torweg, der innere Ruf
Die Amsel ruft uns in der Dämmerung, zeigt uns den Weg in die Anderswelt und weist darauf hin, dass wir mehr über unsere versteckten Potentiale und Motivationen entdecken können.

------------------------------------------

Die Hirschkuh

eilid
steht für: Feinheit, Anmut, Weiblichkeit
Die Hirschkuh lässt uns hinter das Materielle blicken, hinter die Oberflächlichkeiten dieser Welt, auf das Herz der Dinge statt auf deren Wirkung.

------------------------------------------

Der Hirsch

damh
steht für: Stolz, Unabhängikeit, Reinigung
Der Hirsch steht ebenso für Fruchtbarkeit und Sexualität. Du wirst durch ihn Deinen Weg zur Würde, Anmut, Kraft und Integrität in Dein sexuelles Leben finden.

------------------------------------------

Der Bär

art
steht für: Urkraft, Herrschertum, Intuition gekoppelt mit Instinkt
Der Bär verbindet Dich tief in Deiner Ahnenwurzel. Deine Intuition wird Dich nie verlassen, wenn Du auf ihn hörst, der Weg zum spirituellen Krieger ist frei.

---------------------------------------------------------------

Der Fuchs 

sionnach
steht für: Schläue, Diplomatie, Wildheit
Der Fuchs zeigt Dir an, wann Du den Mund aufmachen sollst und wann Du zu schweigen hast. Unehrlichkeit ist nicht der Weg, jedoch Zurückhaltung zu üben, wenn sie gefordert ist.

---------------------------------------------------------------

Der Eber 

torc
steht für: Der Kriegergeist, Führung, Richtung
Der Eber weckt in Dir Deine verborgenen Kräfte. Ungeahnte Talente (z.B. Musik, Poesie) werden freigesetzt.

---------------------------------------------------------------

Der Falke

 

seabhac
steht für: Adel, Erinnerung, Reinigung
Der Falke hilft Dir, Dich von "unnötigem" Ballast zu befreien. Er gibt den Weg zur Änderung Deines Lebens, mit dem Du vorher unzufrieden warst. Du wirst mit Zuversicht Entscheidungen treffen können

 ---------------------------------------------------------------

 

Der Hund 
 

cu
steht für: Führung, Loyalität, Schutz
Der Hund wird Dir den Weg zum Vertrauen ebnen, er wird Dich schützen, sollte es ernst werden. Treue ist wichtig.
---------------------------------------------------------------

Die Eule 

cailleach-oidche
steht für: Loslösung, Weisheit, Wechsel
Die Eule zeigt Dir die  Seele der Natur. Willst Du mit Hellseherei arbeiten, wird sie Dir dabei helfen
.

-------------------------------------------------------------------------------

Die Katze

cat
steht für: Wachsamkeit, Loslösung, Sinnlichkeit
Die Katze hilft Dir Situationen ruhig und ohne Bewertung zu beobachten, bevor Du eine Entscheidung triffst.

 ------------------------------------------

Der Kranich

 

corr
steht für: geheimes Wissen, Geduld, Langlebigkeit
Der Kranich zeigt Dir den Weg des Durchhaltevermögen. Er selbst kann stundenlang ins Wasser starren und dann blitzschnell zuschnappen. Im Druidentum verkörpert er das geheime Wissen.

---------------------------------------------------------------


Der Frosch

 losgann
steht für: Empfindsamkeit, Medizin, verborgene Schönheit, Kraft
Der Frosch zeigt Dir den Weg zur Freude und Heilung. Durch seine glitschige Haut erregt er bei manchen Ekel, aber halte Ausschau nach der Schönheit und Magie hinter der Erscheinung.

------------------------------------------


Der Rabe 

bran
steht für: Heilung, Einweihung, Schutz
Der Rabe bietet Dir Schutz und die Gabe der Prophetie. Ein neuer Anfang steht bevor, er gibt Dir die Möglichkeit Konflikte zu lösen, die lange in Deinem Unterbewusstsein vergraben waren.

------------------------------------------


Der Schwan

eala
steht für: Seele, Liebe, Schönheit
Der Schwan bringt Dir die Qualität Deiner Seele zurück. Anmut, Tiefe, Liebe und Schönheit verbirgt sich darin. Zeit mal wieder ein Gedicht zu schreiben...

 ------------------------------------------


Der Wolf

faol
steht für: Intuition, Lernen, der Schatten
Der Wolf zeigt Dir den Weg zur Stärke und Treue,. Er spornt Dich an, Dich fortzubilden und Deine Grenzen im positiven Sinn zu überschreiten, dafür gibt er Dir Mut.

------------------------------------------

 


Die Natter

nathair
steht für: Transformation, Heilung, Lebensenergie
Die Natter zeigt Dir den Weg zum symbolischen Tod und der symbolischen Wiedergeburt. Schliesse mit einer Sache ab und beginne mit einer völlig Neue. Sie schenkt Dir Energie und Kraft dies durchzustehen.

------------------------------------------


Die Sau

 

muc
steht für: Großzügigkeit, Nahrung, Entdeckung
Die Sau gibt Dir den Draht zur Göttin und deren Liebe zu all ihren Geschöpfen. Fülle und Fruchtbarkeit symbolisiert sie. Erlaube Dir, die Schönheit des Lebens und deren Freude zu genießen.

------------------------------------------

 



Der Bulle

  

tarbh
steht für: Reitum, Potenz, Wohltätigkeit
Der Bulle zeigt Dir den Weg zur Freigiebigkeit. Aber wahrer Reichtum wird im Herz und in der Seele gefunden. Also, lass Dir vom Bullen helfen, Deine Ziele durch Herz zu finden, ohne ausgelaugt und deprimiert zu enden

------------------------------------------


Die Gans

géadh
steht für: Wachsamkeit, Elternschaft, schöpferische Kraft
Die Gans bringt Dir produktive Kraft. Sie hilft Dir Dein soziales Umfeld wie Partnerschaft, Familie und Freundeskreis zu schaffen und zu verbessern. Wertvolle Aufgaben wie z.B. Kindererziehung stehen darunter auch an. Die starke Familienbindung der Gans ist eines der schönsten Geschenke, die Dir ein Krafttier machen kann

------------------------------------------

Der Widder

reithe
steht für: Opfer, Durchbruch, Errungenschaft
Der Widder hilft Dir Deine Ziele zu erfolgreich zu verwirklichen. Er spornt Dich zu Stärke und Mut, Fleiß und Strebsamkeit an. Trotzdem steht er auch für Verwurzelung und Stabilität. So wirst Du nicht unüberlegt über Dein Ziel hinausschiessen.

------------------------------------------

Der Hase

geárr
steht für: Wiedergeburt, Intuition, Gleichgewicht
Der Hase bringt Dir Erfüllung. Aus der Anderswelt ruft er Dir Veränderungen zu. Ein Zyklus ist abgeschlossen. Der nächste steht an.

------------------------------------------

Der Lachs

bradan
steht für: Weisheit, Inspiration, Verjüngung
Der Lachs ist ein heiliges Tier. Er kehrt unter großen Mühen an den Ort seiner Geburt zurück um sich fortzupflanzen. Er gibt Dir an mit Deinem vollen Bewußtsein zu Deine Wurzeln zurückzukehren. Eine spirituelle Erfahrung erwartet Dich.

------------------------------------------

Die Biene

beach
steht für: Gemeinschaft, Feier, Organisation
Die Biene lädt Dich ein mit ihr zu Feiern. Das Leben zu feiern. Wir Menschen brauchen die Zeit zusammenzukommen und uns an unserer Gesellschaft zu erfreuen. Das ist ein Weg das Leben zu ehren.

------------------------------------------

Der Otter

dóbhran
steht für: Freude Spiel, Hilfsbereitschaft
Der Otter zeigt Dir den Weg zur Freude und Entspannung. Sei mal wieder Kind! Gönne Dir Freiheit und Ungeschwertheit.

------------------------------------------

Die Kuh


steht für: Nahrung, Mutterschaft, die Göttin
Die Kuh gibt Dir Schutz vor allen schädlichen Einflüssen. Mit Ihrer Liebe und Führsorge wandelt sie auf dem Pfad der Göttin. Sie lehrt Dich Großzügigkeit und Liebe zu Deinem Nächsten.

------------------------------------------

Das Pferd

each
steht für:  die Göttin, das Land, Reisen
Das Pferd gibt Dir Mut endlich eine Reise zu unternehmen. In Dein Lieblingsland oder im Geiste zu einem anderen Ort. Es steht für die Phase der Jungfrau und zeigt durch seinen Freiheitswillen und Wildheit Dir Deinen Weg zu neuen Ufern.

------------------------------------------

Der Zaunkönig

driu-en
steht für: Bescheidenheit, Schläue, Gott
Der Zaunkönig zeigt Dir den Weg zur Bescheidenheit, Sanftmut und Feinheit. Ein feines Gespür für die kleinen Dinge dieser Welt gibt er Dir auf Deinem spirituellen Pfad weiter.

------------------------------------------

Der Wasserdrache

draig-uisge
steht für: Leidenschaft, Tiefe, Verbindung
Der Wasserdrache bringt das Verborgenen ans Tageslicht. Er konfrontiert Dich mit Deinen unerfüllten Wünschen. Das wird Dich wütend machen, da Du Dir diese Dinge sehnlichst wünschst. Dennoch zeigt er Dir dadurch den Weg zu Deiner Stabilität und Gleichgewicht. Es wird eine Weile dauern, bis dies geschieht, aber Erfolg ist gewiss.

------------------------------------------

Der Feuerdrache

draig-teine

steht für:transmutation,Meisterschaft,Energie.Der Feuerdrache schenkt Dir Vitalität,Enthuiasmus und Mut.er lehrt Dich Hinternisse zu überwinden und Dein Leben mit einer positiven Enstellung zu meistern.

------------------------------------------

Der Erddrache

 

draig-talamh
steht für: Kraft, Potential, Reichtümer
Der Erddrache flüstert Dir das Geheimnis von Kraft und der Fähigkeit des Erfolges zu. Nicht nur materiell, sondern auch um die Schönheit und Kraft der Seele weiß er. Dies ist schließlich wichtiger, wie alle Drachenschätze dieser Welt.

 ------------------------------------------

Der Luftdrache

 

draig-athar
steht für: Inspiration, Einsicht, Vitalität
Der Luftdrache hilft Dir Erkenntnisse zu machen. Probleme, deren Lösung fern scheint, werden klar und deutlich lösbar. Er ist eine Hilfe für Seele und Intelekt

------------------------------------------

Der Seehund

 

ròn
steht für: Liebe, Sehnsucht, Dilemma
Der Seehund ist ein sensibles Geschöpf. Er lehrt Dich Liebe und Feinsinnigkeit. Deine Träume und Sehnsüchte leben auf und werden von den Wellen des Meeres an den Strand gespült. Der Seehund hilft Dir damit umzugehen, vielleicht ist es Zeit für eine Trennung oder ein kurzes Zurückziehen in die persönliche Einsamkeit. 

 

 

 

 

 

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!